Diskussionen über Spiele, Bücher, Filme etc.

Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 05.03.2010, 12:14

Ich glaube, wir machen für dieses Thema mal nen extra Thread auf. Es wird da ja bestimmt in der nächsten Zeit öfter mal Posts dazu geben. :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 09.03.2010, 20:00

Oh man, nachdem ich heute den ganzen Tag auf das Spiel gewartet habe, kam es dann endlich um halb sechs -.- Sowas doofes, da sitzt man da und wartet und überall liest man, dass die Leute schon am spielen sind, weil sie wohl eh grad frei haben oder was weiß ich *G*
Hab jetzt eben eineinhalb Stunden gespielt und bisher gefällts mir ganz gut. Ich weiß ja nicht, ob du jetzt schon angefangen hast, eventuell solltest du das dann erstmal überspringen, bevor ich nachher spoiler?

Gut gefallen hat mir, dass der Anfang mal etwas anders war. Sonst spielt man ja immer einen Charakter und so nach und nach kommt der Rest dazu, diesmal wars ja eher so, dass man immer zwischen den kleinen Grüppchen hin und her gesprungen ist. Hatte irgendwie was, weils anders war. :)
Dann muss ich sagen, dass ich Snow nicht so machomäßig fand wie ich erst gedacht hab, aber viel hab ich nicht mit ihm gespielt bisher. Aber er hat ja doch ein Hemd an :mrgreen: Is also nich so nackig *hihi*
Außerdem scheint es doch einige Nebenaufgaben zu geben, wenn ich so in das Lösungsbuch gucke. Hab mir das zwar nicht genau durchgelesen, aber einmal gibts ja die ganzen Trophäen, wovon man einige während des Spiels automatisch kriegt (zwei hab ich schon *g*) und einige eben durch das Sammeln oder Erledigen von irgendwelchen Aufgaben. Und im Buch gibts ja sogar zwei Abschnitte für NEbenaufgaben und Extras, insofern denk ich mal, dass man nicht allzu kurz kommt. ^^
Vanille ist für mich übrigens ein absoluter Selphie- und Rikku-Typ, muss noch rausfinden, ob die mir auf die Nerven geht oder nicht +g*
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 09.03.2010, 21:12

Ich hab heute schon ziemlich viel gespielt, bei mir war das Spiel nämlich schon da, als ich halb drei nach Hause kam. ;) Bin jetzt auch schon soweit, dass ich endlich mit der Charakterentwicklung anfangen kann. Naja, ich fand den Einstieg sehr schwer, zum einen ist die Schrift dermaßen winzig und auch irgendwie so komisch, dass sogar Silvio Mühe hatte, das immer gleich alles zu erkennen. Das Controller-Kabel hat da ja doch fast die richtige Länge, von viel weiter weg könnte ich das eh nicht mehr sehen. *lol* Auch Mag ich keinen der Charaktere so wirklich, Lightning noch am ehesten, weil die halt noch am ehesten so ein bisschen düster und in sich gekehrt ist, wie ich es nun mal gern mag. Aber optisch finde ich sie nicht so hübsch, im Gesicht wirkt sie mir immer ein wenig zu glänzend, das wirkt zu sehr nach Plastikpuppe. Bei Snow und auch Sash fand ich das irgendwie echter. Sash ist zwar recht lustig, aber ich finde ihn eben wegen seiner Frisur einfach nur bekloppt. Und Snow hat einfach total dämliche Klamotten, ich hatte es ja schon gesagt, dass ich weder seinen Mantel noch die Mütze mag. Und den riesigen Ausschnitt hat er ja vorn trotzdem, sowas mag ich einfach nicht. Außerdem wirkt er so massig, fast schon stämmig, find ich. Ich steh halt auf diese schönen schlanken Gestalten. ^^"

Den Anfang fand ich auch ziemlich zäh, weil mich die Geschichte zunächst überhaupt nicht gefesselt hat. Jetzt bin ich aber endlich an eienr Stelle angekommen, wo es anfängt, interessanter zu werden. Was ich aber total doof finde: Man muss dauernd diese Infos im Menü lesen, im normalen Spielverlauf erfährt man ja nicht mal die Hälfte von dem, was da los ist. Ich hab das zuerst halt nicht gemacht, weil Silvio zugeguckt hat und immer wollte, dass ich lieber weiterspiele, aber da wussten wir dann oft gar nicht, was da immer gemeint ist. Dieses ganze Fal'cie und L'cie gedöns nervt auch irgendwie, in diesen Logs strotzt es nur von diesen zwei Begriffen, das fand ich irgendwie ermüdend.
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 10.03.2010, 11:32

Hab mir gedacht, dass du gestern Nachmittag vorm Fernseher gesessen hast, nachdem du hier gar nicht mehr aufgetaucht bist :mrgreen:
Ich spiel heute, eigentlich wollte ich was für meine ARbeit machen, aber da hier dauernd das Telefon klingelt, ist mir das zu doof.

Ich bin jetzt gerade beim Bresha-See angekommen und lauf dadurch. Wie weit bist du denn gestern noch gekommen?
Bin gespannt, wie mir das Spiel weiterhin gefällt, bisher mag ichs jedenfalls, auch wenn echt einiges so ganz anders ist. Das Kampfsystem ist ja auch ziemlich dynamisch *g*
Snow gefällt mir immer noch, er ist zwar eher so ein breiter Typ, was ich auch nicht unbedingt mag, aber irgendwie gefällt er mir trotzdem mit seiner Beschützerart. Sein Kleidungsstil ist zwar naja, aber da seh ich mal drüber hinweg *g*
Lightning ist mir manchmal etwas zu gereizt irgendwie, die schimpft so oft, hab ich das Gefühl. Ansonsten mag ich sie aber auch. Hope könnte auch so ein bisschen zurückhaltender sein, hab ich den Eindruck, aber viel hab ich ja noch nicht mitbekommen von ihm.

Das mit den Logs find ich auch etwas blöd. Ich krieg das immer nicht gleich mit, wenn neue da sind und muss dann immer gleich einen ganzen Haufen nachlesen, das reißt ein bisschen aus der Story. Außerdem ist vieles so oft wiederholt. Schade auch, dass das nicht direkt im Spiel erklärt wird. Hab nämlich erst nicht gemerkt, dass da in diesem Log das genauer erläutert wird und bin mit den ganzen Begriffen im SPiel gar nicht zurecht gekommen am Anfang. Aber jetzt gehts so langsam.

Die Schrift find ich auch fürchterlich klein. Ich lieg ja beim Spielen auf dem Sofa und da ist der Abstand bestimmt 3 bis 4 Meter, hab schon extra meine Brille aufgesetzt, damit ichs gut lesen kann und find manche Sachen trotzdem noch sehr klein. Aber wenn euch das auch so geht, liegts ja nicht an mir. ^^

Was mir irgendwie ganz gut gefällt ist, dass die Gespräche, die so nebenbei geführt werden, unten links stehen, da muss man nicht jeden ansprechen. Das fand ich immer in den anderen Spielen doof, weil da selten was wichtiges bei rumgekommen ist und Zeit gekostet hat, es aber doch immer mal nette HIntergrundinfos waren.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 10.03.2010, 15:49

Also gestern hab ich dann nach meinem Post hier gar nicht mehr gespielt. Ich war da ja auch gerade am Bresha-See, nachdem Sieg über Anima und wo dann plötzlich alle L'cie (oder wie auch imemr man das schreibt) waren. Naja, bin jetzt grad auf dem Weg durch diesen See, aber irgendwie hab ich grad keine Lust mehr, weil die Sonne noch ins Zimmer scheint und ich da noch weniger erkennen kann als gestern abend. Das ist mir zu belastend, also da hätten die sich wirklich was anderes einfallen lassen können mit der Schrift. O_o Vor allem hat man oft graue Schrift auf grauem Hintergrund und dann sind die Buchstaben nicht mal richtig scharf und haben auch noch nen grauen Farbverlauf. Unser Fernseher ist leider auch noch kein besonders großer und wir haben auch noch keinen in HD. Da komm ich mir echt ein wenig verarscht vor. :shock:
Silvio und ich mussten vorhin regelrecht lachen, als ich mich mal intensiver mit den Menüs beschäftigt hab. Da, wo man sich ausrüstet, ist links oben in der Ecke ne Zahl, die die Trefferpunkte anzeigt, also die kann man teilweise nicht mal entziffern, wenn man sich direkt vor die Mattscheibe hängt, weil die total wischiwaschi verzerrt und verschmiert ist. Wieso haben die keine anständige Schrift genommen? Kann ja irgendwie nicht sein oder? :x
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 10.03.2010, 15:55

Ja, diese Schrift für die TP find ich auch fürchterlich. Die wird ja auch im Kampfbildschirm benutzt und ich hab am Anfang immer gedacht, Lightning hätte 880 TP, aber sie hatte nur 220, weil das so ähnlich aussah. Warum sie da nicht eine normale Schrift genommen haben, versteh ich nicht. In diesem Ausrüstungsmenü direkt dadrunter haben sie bei Angriffskraft ja auch normale Zahlen. -.-

Mein Fernseher ist auch nicht so riesig und schon gar nicht in HD, ich finds da echt schade, dass man die Spiele ohne HD nicht so wirklich genießen kann. :-/ Werd mal irgendwann meinen Papa fragen, ob ich meine PS3 mal mit nach Hause nehmen kann und die an seinen Fernseher anschließen darf. Am liebsten würd ich ja mal über den Beamer spielen, aber sein großer Fernseher wär mir auch schon recht genug. Aber mein Vater ist da so pingelig mit :roll: Das nervt manchmal bisschen. ^^ Dabei ist das ja nur mal eben ein Kabel einstecken, da kann man ja nix kaputt machen.

Ich bin inzwischen weiter als du, im vierten Kapitel. Ich hoffe, dass die bald mal in eine Stadt oder wenigstens in eine Wald oder auf ne Wiese kommen, das ist mir grad alles etwas zu grau da, wo ich bin :shock:
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 10.03.2010, 16:02

Wir wollen das dann auch mal an Silvios TV anschließen, der hat ja einen in HD und der ist auch ein bisschen größer. Mal sehen, vielleicht ist es da ja besser, bin schon gespannt. ^^

Puh, schon im vierten Kapitel? Aber rumjammern, ich würde dir davonspielen. *brummel*
:mrgreen:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 10.03.2010, 16:04

Jaja, ich muss ja gleich aufhören :o Und dann erzählst du mir heute abend bestimmt, dass du viel weiter bist und morgen spielst du dann auch den ganzen Tag und ich guck so in die Röhre --> :shock:
:mrgreen:

Wieso hat Silvio son Fernseher und ihr nicht :O
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 10.03.2010, 19:29

Naja, bei mir hats jetzt noch ewig gedauert, bis ich endlich mal ins 4. Kapitel kam. Wer weiß, wo du inzwischen schon bist. Ich hatte jetzt auch die Nase voll, weil Lightning grad nicht anwesend ist und ich mit dieser komischen Party jetzt überhaupt nicht klar komme. Da dauern die Kämpfe ewig bei mir, das ist ja ätzend. So ganz ohne einen ordentlichen Kämpfer spiele ich eh nicht gern. Ich brauch einen, der draufhauen kann. :roll: :mrgreen:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 11.03.2010, 07:54

So, nun hab ich natürlich gestern wieder nur die Hälfte beantwortet, ich Depp. :shock:
Wieso hat Silvio son Fernseher und ihr nicht :O

Also Silvio hat den Fernseher letztes Jahr von Jens' Eltern zum Geburtstag bekommen. Wir selbst haben uns noch keinen gekauft, weil erstens unser aktueller Fernseher einfach noch zu gut war und so verschwendersich sind wir ja nun auch nicht. Wenn der jetzt irgendwann mal kaputt geht, dann werden wir usns auch nach was Modernerem umsehen, aber wir haben in unserer Schrankwand auch nur begrenzt Platz, deswegen können wir da nun auch nicht so was viel größeres hinstellen. Weiß auch noch nicht, wie wir das dann genau machen, wir hatten schon mal überlegt, ob wir uns einen richtig großen an die Wand installieren, aber gäbe es dann wieder Probleme mit den ganzen Kabeln, weil die einzige wand, die in Frage käme, die hier rechts neben meiner PC-Ecke ist, die Schrankwand, wo wir DVD-Player und Konsolen etc. unterbringen können, steht aber an einer anderen Wand und da müsste man die Kabel auch noch an der Tür vorbei legen. Die Antennenbuchse ist noch weiter weg, die wäre dann an der gegenüberliegenden Wand vom Fernseher. Wir wollen ja auch nicht schon wieder alles umbauen. Da müsste man sich dann im Vorfeld erst mal genau informieren und überlegen, was für eine Lösung das beste ist. :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 11.03.2010, 08:06

Ach, du holst mich heute/am Wochenende bestimmt ein. Ich werd ja nicht so viel zum Spielen kommen die nächsten Tage, weil ich ja Freitag und Samstag Besuch hab.
Mit dem Kämpfen musste ich das auch erstmal rauskriegen, wie das so am besten klappt, aber inzwischen hab ich das mit diesen ganzen Paradigmen halbwegs raus und es klappt ganz gut. Bin am Anfang aber auch echt oft Game Over gegangen, weil ich nicht wusste wie und was ich machen muss *g* Ich bin ja auch eher der Draufhau-Typ. Aber nun hab ich immer entweder einen Brecher oder Verheerer in meiner Party und der andere unterstützt (Kapitel 4 is so viel 2erParty-Kampf, das mag ich ja eh schon nicht. :roll: )
Ich muss auch gestehen, dass ich beim Esper-Kampf ins Lösungsbuch geguckt hab, das hätt ich glaub ich sonst gar nicht verstanden ^^"

Habt ihr inzwischen schon auf dem großen Fernseher ausprobiert? Würd mich mal interessieren, wie der Unterschied so ist. Spielt Silvio das Spiel eigentlich auch oder guckt er höchstens mal bei dir zu?
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 11.03.2010, 08:33

Also heute werd ich frühestens nachmittag spielen. Ich will erst mal aufräumen und dann noch an meinen Romanseiten für die Bibliothek rumbasteln.

Also ich hab irgendwie Probleme, mit der Party um Sash, weil da kein Brecher dabei ist. Hab mir gestern imemer verschiedene Paradigmen erstellt, wo ich im Kampf dann schnell hin und her wechseln kann. Am Anfang nehme ich halt welche mit Manipulator und Augmentor, danach wechsle ich zwischen Trisaster (3 Verheerer) und einem mit zwei Verheerern und einem Heiler, falls nötig. Aber ich weiß auch nicht, die Verheerer machen bei mir immer nur kleine, zweistellige Zahlen als Schaden, das geht überhaupt nicht vorran. Entweder hab ich noch nicht die richtigen Zauber erlernt, oder ich mach irgendwas anderes falsch. >_< Muss heute noch mal genauer gucken. Es ist halt doof, dass ich solche Sachen wie Analyse oder auch die Infos in den Gegnerauflistungen gar nicht nutze, weil ichs einfach nicht erkenne bzw. mir das zu lästig ist, diesen winzigen Kram zu entziffern. Dadurch weiß ich nie, worauf die Gegner empfindlich reagieren. ich versuche halt einfach nur immer verschiedenes aus, aber bisher hats nicht wirklich was gebracht.

An Silvios TV hatten wir es gestern doch nicht mehr probiert. Es war dann schon zu spät und ich hatte auch keine Lust mehr zum Spielen. Silvio spielt aber auch selber, er ist ja tagsüber zu Hause und kann sich daher vormittags, wenn ich arbeite, austoben. xD Als ich gestern heimkam, war er gerade an derselben Stelle, wo ich am Abend davor aufgehört hatte. ^^
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 11.03.2010, 08:46

Mit welchen Gegnern hast du denn so am meisten Probleme, weißt du wie die heißen?
Ich hab jetzt Sazh und Vanille in einer Party und muss meistens gegen blöde Xenoroide oder so ankämpfen, die nerven richtig, weil die nur im Schockzustand wirklich schaden nehmen. Aber Sazh hat bei mir auch die Brecher-Rolle und Vanille übernimmt abwechselnd Verheerer und Heiler. Das klappt eigentlich ganz gut. Mein Verheerer macht auch nich viel Schaden,a ber der treibt diese Serienleiste gut hoch, während der Brecher da fast gar keinen Einfluss drauf hat und nur guten Schaden macht. Bringt aber bei dem Xenoroid auch erst was, wenn er im Schock ist >_<
Und dann gibts noch so große fliegende Robotermaschinen, die fand icha uch nicht so doll, aber die funktionieren glaub ich recht ähnlich.
Inzwischen komm ich mit dieser Taktik da ganz gut zurecht in dem Kapitel, nervt nur, dass ich trotzdem nie 5 Sterne krieg *grummel*
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 11.03.2010, 10:20

Naja, da kamen immer solche Kämpfe, wo sich zwei verschiedene Gegnertypen gegeneinander bekämpften und von denen hab ich halt so die ersten vier oder fünf gemacht.

Wieso hat Sazh bei dir die Brecherrolle? O_O Kriegt der die erst noch, bei mir steht die jedenfalls (noch) nicht zur Auswahl, nur Verheerer und Augmentor. In Schockzustand habe ich während dieser Kämpfe ja niemanden bekommen, deswegen gehts ja auch überhaupt nicht vorwärts. Hab dann jedesmal 0 Sterne nach diesen Kämpfen gehabt, weil die Zeit so weit überschritten ist.
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 11.03.2010, 10:37

Diesen Augmentor oder wie auch immer der heißt benutz ich fast nie. Verheerer mit Manipulator hab ich glaub ich am Anfang viel benutzt, weil der Manipulator auch verhindert, dass die Leiste wieder sinkt.

Ja ich glaube, er kriegt die bisschen später, dürfte aber nicht mehr so lange dauern, glaub ich. Ich bin ja auch immer noch in Kapitel vier, wenn auch ganz am Ende jetzt. Bei diesen Kämpfen mit zwei Gruppen hab ich das immer so gemacht, dass ich erst von der einen Gruppe fast alle getötet hab und dann von der anderen erstmal alle dezimiert habe. Damit die sich noch weiter bekämpfen und ich meine Ruhe hab. Dann kann ich mit Verheerer und Manipulator die Schockzustände relativ schnell erreichen.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 11.03.2010, 10:51

Ja, so hab ich es mir gestern Abend auch noch überlegt. Im Spiel selbst schlagen die das ja anders vor, da soll man erst eine Gruppe auslöschen. O_o Aber ich hab mir dann hinterher eben gedacht, dass das eigentlich bekloppt ist, weil sich die übriggebliebene Partei dann voll gegen mich wendet, während sie davor mit den anderen beschäftigt war. Hab mich da ehrlich gesagt auch ein bisschen gewundert, weil ich "meine" Überlegung logischer fand als deren Vorschlag. Wollte das jedenfalls heute dann auch mal so ausprobieren, vielelicht gehts ja dann auch besser voran. ^^
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 11.03.2010, 10:55

Ich hatte das gestern auch einmal gemacht, da waren irgendwie drei Parteien glaub ich im Kampf. Dachte mir, ich schalt eine davon ganz aus (die bestand eh nur aus einem Roboter glaub ich) und danach die anderen. Doof war das -.- Die anderen beiden Parteien haben sich nämlich nicht bekämpft, sondern sind dann gleich alle auf mich gestürzt und ich war hin *G*
Also hab ich mir dann erstmal immer die größten Gruppen vorgeknöpft und die erstmal verkleinert. Warum die das im Spiel anders sehen, hab ich auch nicht verstanden. Ich bin mit meiner Taktik ganz gut gefahren, hatte vielleicht nicht immer 5 Sterne, aber bestimmt 3 oder 4.

Bringt das eigentlihc was, wenn man 5 Sterne hat? Kriegt man da mehr KP oder so, weißt du das zufällig?
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 11.03.2010, 11:01

Bei den Sternen hab ich bisher nur gelesen, dass sich die Gegenstände, die man nach Kämpfen bekommen kann, nach diesem Rang richten. Ob man da auch mehr KP bekommt, weiß ich leider auch nicht.
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 14.03.2010, 12:08

Wollt mal fragen, wie weit du jetzt eigentlich bist :) Hast ja bestimmt bisschen gespielt die letzten Tage? ^^
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 14.03.2010, 12:33

Ich bin im 6. Kapitel, noch am Anfang, da wo das mit diesen Wetterkugeln anfängt. Du bist bestimmt schon viel weiter, wie ich dich kenne. :cry: :shock: :mrgreen:

Aber ich muss echt noch mal sagen, dass ich die von SE echt ein bisschen bescheuert finde oder vielleicht halten die auch die Spieler für bescheuert, keine Ahnung. Diese ganzen Aufzeichnungen, die man im Datenlog und so lesen kann, das ist ja echt ätzend. Manchmal liest man drei bis fünfmal denselben "Mist", nur mal ein bisschen mit anderer Satzstellung etc. Das kann doch irgendwie nicht deren Ernst sein. Silvio hat gestern auch wieder geschimpft deswegen. Dafür erfährt man viele Sachen im normalen Spielverlauf überhaupt nicht und auf einmal steht da was bei den 13 Tagen oder im Log, so als wenn man es erlebt hat, aber bisher war da überhaupt noch keine Rede davon. Also wirklich, das geht mir tierisch aufs Schwein, so was Blödes hab ich bei FF echt noch nie erlebt. >_<
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 14.03.2010, 12:41

Am Anfang? :O Die Wetterkugeln kommen eigentlich erst am Ende, aber KApitel 6 ist auch sehr kurz.

Ich bin nicht so viel weiter als du, bin in Kapitel 7 im Moment. Das ist aber etwas umfangreicher als das sechste, kommt mir zumindest so vor.

Mich würd mal interessieren, wie gut du "aufgelevelt" bist? In Kapitel sechs haben die ja gesagt, dass diese Schuppenpanzerviecher (weiß nicht mehr genua wie die heißen) recht schwer sein sollten, ich fand die Kämpfe zwar recht lang, weil man am Anfang immer nichts abziehen konnte und die erst ohne PAnzer für Gift anfällig waren, aber nicht sonderlich schwer.

Das mit den Logs find ich auch blöd. Ich hab da auch schon ewig nicht mehr gelesen, mach das erst jetzt grade. Manche Sachen überflieg ich dann auch nur, weils immer das selbe ist. Versteh das wer will, ich find, das hätte man echt kürzer machen können.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 14.03.2010, 13:02

Hm, ich dachte, Kapitel sechs fing erst da an, wo man mit Vanille und Sazh in dem Auenwald ist. Das mit den Wetterkugeln ist ja jetzt eigentlich erst der nächste Abschnitt, glaub ich jedenfalls. Deswegen dachte ich auch, dass ich noch ganz am Anfang bin. O_o
Obwohl, der erste Teil außerhalb des Waldes war da auch noch, aber das war ja nun echt nur ganz kurz. Leider kann ich jetzt nicht spielen, weil Jens Formel 1 gucken will. Ich hol dich ja nie mehr ein. :(


Naja, aufleveln kann man ja nicht direkt. Ich hab zumindest aber im Kristarium mit Sasz und Vanille schon alles gelernt, was es momentan gibt, deswegen kann ich da jetzt auch nix weiter machen. Mit den Upgrades von Waffen und Accessoires komm ich dagegen nicht voran, da hab ich imemer viel zu wenig Komponenten. Nach den Kämpfen bekommt man ja nicht immer welche, habs da auch oft, das sich trotz fünf Sternen nichts bekomme. Und Gil bekommt man ja hier im Spiel auch nicht bzw. kaum, da muss man auch erst Items verkaufen und das lohnt sich bei den wenigen Komponenten nicht. Die teureren trau ich mich nicht zu verkaufen, weil ich nicht weiß, ob die vielleicht besser fürs Aufmotzen sind. Außerdem hab ich meistens nur mal so 2-5 Stück, manchmal auch zehn oder etwas über zwanzig von einer Sorte, aber das ist irgendwie alles Pillepalle. :shock:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 14.03.2010, 13:12

Ach quatsch. Ich werd heut auch nicht viel spielen. Ich will gleich noch bisschen was für die Seite machen und auch noch was für meine Arbeit. Außerdem muss hier noch aufgeräumt werden. >_>

Das mit den Waffen hab ich noch gar nicht ausprobiert, ich hab das damals bei KH schon nicht so gemocht, weil ich immer denke, dass ich da irgendwas falsch mache und nix gutes bei rauskommt und am Ende wichtige Dinge verschwende. Bisher klappts auch so ganz gut. Ich war im Auenwald auch schon relativ schnell mit allen Rollen voll von Sazh und Vanille, dann sind wir da ja gleich. :)
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 17.03.2010, 18:38

Heute hab ich endlich mal an Silvios Fernseher gespielt. Also das ist echt völlig was anderes, eine ganz neue Spielqualität. ^^ Ich hab grad mal gemessen, unser Bildschirm ist eigentlich genauso hoch wie der von Silvios TV, aber halt ca. 20 cm schmaler. Dadurch muss das eiegntliche Bild bei uns also auch in der Höhe flacher sein, sonst wäre ja an den seiten was abgeschnitten. Ist also schonmal etwas größer bei Silvio. Aber es ist eben auch alles total scharf und dort kann ich alles total gut lesen, auch noch von weiter weg. So macht das natürlich gleich viel, viel mehr Spaß und man sieht da auch ein paar Sachen in den Menüs, die mir bisher völlig entgangen sind. Bisher konnte man ja nicht mal diese Magiesymbole erkennen, die bei den gegnerdaten stehen, oder mir war bis heute auch noch nie aufgefallen, dass im Kristarium oben über dem Charakterbild die KP stehen. Das ist bei uns halt trotz der noch relativ großen Zahlen dermaßen unscharf, dass man nix erkennt. Hmpf, jetzt spiele ich nur noch bei Silvio, auch wenn das nicht so gemütlich ist, weil ich da halt nur nen Stuhl hinstellen kann und keinen Sessel hab. Aber wenigstens hat man da nicht dauernd das Gefühl, gleich Augenkrebs zu bekommen. *lol*

Bin jetzt grad im 9. Kapitel. Hoffentlich kann man bald mal ein bisschen was anderes machen, als immer nur nem fast geraden Weg zu folgen und eine Gegnerherde nach der anderen bekämpfen zu müssen. Bisher fand ichs rein vom Spielerischen her doch ziemlich dröge, keinerlei Abwechslung. Die Story ist ok, wobei ich schon ziemlich lange vorher etwas in der Art geahnt hab, was inzwischen rausgekommen ist, also direkt überraschend kam da bisher nichts. Und das komische Chocobo-Such-Spiel fand ich nun echt total daneben. Also damit reißt SE bestimmt keinen vom Hocker, auch wenn die Cutszenen natürlich optisch absolute Sahne sind. In HD sieht man jetzt auch richtig die feinen Pigementfleckchen oder Poren in der Haut und auch die verschiedenen Gewebe der Bekleidung, das ist natürlich sehr schön anzusehen. :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 17.03.2010, 18:49

Das glabu ich dir gern, dass das auf dem Fernseher besser ist. Wenn ich demnächst mal nach Hause fahre, werd ich meine PS3 wohl mitnehmen und die an den Fernseher von meinem Papa anschließen, sofern das irgendwie geht. Vielleicht hol ich mir da vorher noch ein Kabel dafür, wenn die von dem normalen DVD-Player da nicht passen sollten. Muss ich mal in Erfahrung bringen.
War ganz überrascht, als mein Papa meinte, ich dürfte das machen, sonst ist er immer so pingelig mit seiner Technik :shock:
Freu mich schon voll drauf.
Diese ganzen Zahlen kann icha uch nicht lesen. Ich seh das zwar, aber da sieht ja alles gleich aus, auch durch die doofe Form.

Ich glaube, frei bewegen kann man sich ab Kapitel 11, dauert also nicht mehr soo lange. Ich bin jetzt in Kapitel 10 angekommen, ich hoffe einfach mal, dass ich mich da nicht ewig aufhalte, mir reichts jetzt nämlich auch langsam und ich hätte so gerne mal normale Monstergegner, nicht immer nur diese Maschinen. :roll: Im Lösungsbuch steht zumindest, dass man nach Kapitel 9 erst die Hälfte der Story erfahren hat (und noch nicht mal die HÄlfte des Spiels, kommen ja noch die ganzen Quests dazu, die man sonst so machen kann), insofern hoffe ich also, dass der Abschnitt mit der freien Welt auch größer und umfangreicher ist.

Was hast du denn vorher schon geahnt? Ich hab mir da relativ wenig GEdanken drum gemacht, wie das so weitergehen könnte, da lass ich mich lieber überraschen. Aber ich hatte bisher auch noch nichts, wo ich dachte "boah, das hätt ich jetzt aber nicht gedacht, clevere Idee *g*". Mir gefällts aber allgemein schon ganz gut, auch wenn die Story jetzt nicht unbedingt das spannendste ist, was ich bisher so erlebt hab an Geschichten (sei es auf Bücher, Filme oder Spiele bezogen), so fesselt es mich doch schon. Ich setz mich immer wieder gern vor die PS3 um zu gucken, was als nächstes passiert :)
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Steinecke
     
    Steinecke

Zurück zu Bibliothek

cron