Diskussionen über Spiele, Bücher, Filme etc.

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 24.04.2010, 14:48

Wenn ich aufhöre mit Spielen, dann dauert speichere ich und mach einfach die PS3 aus. Dauert mir zu lange, da erst richtiog aus dem Spiel rauszugehen, da hab ich dann meistens auch gar keine Zeit mehr dazu.

Für den Long Gui gibts auch so nen besonderen Trick, wo man wähernd Vanilles Tod-Zauber dann in Kerberos switcht. Soll dann angeblich 999.999 Schaden machen und das muss man dann halt immer wieder im Wechsel machen.
Ich will aber auch erst mal alles andere soweit fertig kriegen, bevor ich mich damit beschäftige. ^^
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 24.04.2010, 18:37

So, mein Kristarium ist nun komplett, wa sich aber total doof finde, weil der Anreiz zum Spielen damit nachlässt. Jetzt ist es noch frustrierender, wenn man sich ewig lang rumquält, um seinen MTP voll zu kriegen und dann kein Item vom Adaman bekommt. Hab jetzt mehrmals nach dem Kampf das Spiel neu geladen und es wieder versucht. Am Ende hab ich wenigstens einen Platinbarren bekommen, aber wenn das so lahm weitergeht, dann werd ich nicht mehr lange Lust dazu haben. :?
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 25.04.2010, 18:09

Oh Mann, ist das ein Käse. Jetzt kämpfe ich schon tagelang wie verrückt gegen diese Adamans, aber außer dem einen Trapezohedron hab ich noch keins wieder gesehen. Da ich nun auch keine KP mehr brauche, hab ich jetzt das Spiel nach Beenden eines Kampfes einfach immer neu geladen, damit meine MTP wieder voll sind und ich es gleich wieder probieren kann. Aber jedesmal kam wieder nichts, das ist sooo langweilig, nicht mal nen Platinbarren, wobei mir die relativ schnuppe sind, da es einfacher ist, sich die 150.000 mit Chocoboschatzsuche oder Adaman Chelys zusammenzusparen. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr und bin dann zu dieser Mission mit dem einzelnen Tombery, weil ich bisher noch keine dieser Tombery-Puppen hab und man braucht ja von jedem Gegenstand einen. Hab dann zigmal diese Mission gemacht, was ja noch relativ leicht geht, da die Statue fast daneben steht und ich den einen Gegner auch sehr schnell erledigt hab. Im Gegensatz zum Trapezohedron ist hier die Chance auf so einen seltenen Schatz fünf mal so hoch, aber auch da hatte ich einfach kein Glück. Jetzt hab ich fast dreieinhalb Stunden gekämpft, ohne irgendwas Gescheites dafür bekommen zu haben. Wer denkt sich denn bitte so einen Scheiß aus? Ich hab nun mal nie Glück bei Spielen, da wäre mir echt irgendwas anderes lieber, wo man wenigstens mit Fleiß oder besondere Strategien/Rätsellösen etc. was erreichen kann, aber sowas hier nervt einfach nur. Wenns wenigtens noch irgend einen zusätzlichen Anreiz gäbe, wo man das Kämpfen praktisch immer zwischendurch macht, aber jetzt wochenlang immer nur Geld zu sammeln, na vielen Dank. Das müssen doch echte Freaks sein, die sich das bis zum Ende antun oder halt Glückspilze, aber ich gehöre leider zur gegenteiligen Gruppe. >_<
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 25.04.2010, 18:38

Ich hab heute morgen ein zweites Trapezohedron bekommen, war ganz überrascht, als es da stand, weil ich eigentlich schon ausmachen wollte und mir dachte "na gut, einen Adaman machste noch schnell". Und dann hatte ich echt Glück. Aber sonst hab ich auch nichts bekommen, keine Platinbarren und nicht mal die Chelys haben was hinterlassen. -.-
Ich hab da auch echt selten Glück und bin im Moment onch ganz froh, dass ich noch ein bisschen was zu leveln hab. Ich denke, wenn ich mein Kristarium fertig hab (bin auch schon bei der letzten Rolle und hab dort bei allen die zweite Stufe erreicht), wird meine Motivation auch recht schnell sinken.
Wegen der einen Trophäe - da weiß ich grad irgenwdie gar nicht, ob man die Gegenstände auch braucht. Manchmal les ich nämlich, dass es reicht, wenn man alle Waffen und Accessoires hat, Gegenstände würden da nicht mit reinzählen. Find ich etwas verwirrend.
Was mich da nervt ist, dass diese Dunkelkristalle so schwer zu kriegen sind. Also ich meine, die Trapezohedrons kriegt man ja wenigstens noch von verschiedenen Gegnern, wenn man Glück hat, aber wenn man Dunkelkristalle will, muss man Xiao Long Gui besiegen und der soll echt schwer sein, zumal man dem auch die Beine nicht wegziehen kann. -.- Das heißt, man braucht ordentlich viel GEld, denn ein Dunkelkristall kostet 840.000 und man braucht 6 Stück von denen. Echt supi >_>
Ich werd dann wohl auch nur noch seltener spielen, wenn es soweit ist. Wenn ich dann mal Zeit hab oder so. Wenn man wenigstens die Golduhr schonmal hätte, dann könnte ich die Trophäen mit den Missionen mal machen, aber die kriegt man ja erst nach allen Missionen und ich will die eine Mission noch nicht machen, wo dann die Adamans weg sind. Alles voll blöd :o
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 25.04.2010, 18:49

Hmpf, scheinbar bin ich hier die einzige, die nie was bekommt. In dem einen Forum, wo ich die Strategie her hab, da hat der andauernd was bekommen. Ich bin jedenfalls total frustriert. :?

Im LB steht aber, dass man neben der Ausrüstung und den Waffen auch alle normalen gegenstände sowie Komponenten braucht, um die Trophäe zu bekommen. Hatte das Buch mit im Garten und dort extra deswegen mit Silvio nachgeguckt, weil ichs zuerst auch anders gedacht hatte. :?

Woher hast du das eigentlich mit den Long Guis? Ich hab das bisher weder im Forum noch im LB gelesen, dass die normalen Adamans dann ausgetauscht würden. Die sagen immer nur, dass dann ein Long Gui in der Mitte der Steppe auftaucht, wenn man bestimmte Missionen gemacht hätte.
Hast du sonst schon alle Missionen gemacht außer der einen? Ich hab noch ein paar wenige offen, aber die anderen sind wenigstens alle auf Rang fünf, da bin ich schon mal ganz froh und besonders viele fehlen ja auch nicht mehr. ^^
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 25.04.2010, 19:21

Ich weiß nicht, vielleicht liegts am Vitalisator? Ich hab seitdem mit Augmentoren gekämpft und da hat nix mehr funktioniert *G* Aber ich denk einfach, es is nur Glück, da kann man ja nich viel dran ändern. Leider. Kann ja auch sein, dass du morgen ganz viele kriegst und ich nie mehr welche. Leider kann mans ja nicht wirklich beeinflussen. Hast du die Mäzenseele auf *? Und angeblich soll es auch helfen, wenn man entweder Mäzen- oder Sammlerseele anlegt, also in deinem Fall dann eher nur Mäzenseele, weil man sowieso nur ein Item bekommt. VIelleicht gehts dann besser? Ich hab aber beide dran.

Ja ich weiß auch nicht, was das mit den Gegenständen soll, doof, dass es überall unterschiedlich steht. Ich werd erstmal Waffen udn Accessoires machen und dann gucken, obs reicht. Und wenn nicht, mach ich onch die Gegenstände. Apropos, weißt du was mit dieser "Com-Einheit" ist? Hatte man die mal irgendwann im Spiel? Müsste doch eigentlich, zumindest steht ja nicht drin, dass man sie durch Bonussachen bekommt, aber ich hab sie halt nicht mehr. Das Gravi-Mod verliert man ja auch wieder, wenn man nicht in Cocoon ist.

Mit den Long Guis, das hab ich irgendwo gelesen, aber schon öfter, in fast jedem Forum, wo es irgendwie um die Adamans und die Long Guis ging. Ich weiß nicht mehr, wann ich das zum ersten Mal gelesen hab und wo das war. Kannst es ja mal ausprobieren obs auch wirklich so ist :D Aber speicher lieber vorher ;)
Mir fehlen noch folgende Missionen (kann jetzt nur sagen, welche ich noch nicht auf Rang 5 hab, ich hab mir die abgehakt im LB, einige davon hab ich natürlich schon versucht, einige noch nicht):
2, 18, 21, 35, 46, 51, 52, 53, 56, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64. Also noch einige, aber für manche bin ich zu stark scheinbar, da fehlt mir einfach Zeit, und einige davon will ich nochmal mit Blender probieren, weils mit Präventivschlaf sicher einfacher ist. Das werd ich wohl als nächstes angehen.

Hast du eigentlich die Trophäe, wo man Orphanus mit 5 Sternen besiegen soll, auch gleich beim ersten Mal bekommen? Ich hab gedacht, das wär hammer schwer und dann war der nach ner Minute oder zwei schon hin und ich hätte wohl 5 Minuten oder so haben können. Da war ich echt platt: :shock:
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 25.04.2010, 19:48

Das wäre ja irgendwie doof, wenn man ne Vitalisator nehmen müsste , um größere Chancen zu haben. Glaub ich allerdings nicht, ist ja auch unlogisch. Hab ja am Anfang auch fast nichts bekommen, da hat sich eigentlich jetzt nicht viel verändert.

Hab nun jedenfalls erst mal eine Waffe von Fang mit meinem einen Trapez auf Maximum gebracht und die werde ich dann zerlegen, damit ich wenigstens für die nächsten drei Waffen nen Katalysator hab. Allerdings ist das dermaßen teuer, ich hab fast meine gesamten 1.6 Mio ausgeben müssen dafür. :( Wird also jetzt ewig dauern, bis ich mal die nächste so hoch bringen kann und mit den doofen Dunkelkristallen, das stinkt mir auch schon. Bei diesen besonderen Long Guis, von denen man die bekommt, hat man zwar ne 5 prozentige Chance, aber ich hab ja heute bei dem Tombery gesehen, wieviel das ausmacht, nämlich gar nix. :x

Was ich auch doof finde, dass man nirgends mehr anchgucken kann, ob man ein bestimmtes Item schon mal hatte. Ich hab da halt am Anfang gar nicht drauf geachtet udn bei manchen weiß ichs jetzt gar nicht mehr, ob ich die verkauft hab oder modifiziert usw. Das ist doch alles total unausgegoren, ich könnte mich ständig über irgendwas in dem Spiel aufregen und auch im LB steht vieles nicht drin. ZuWas mir auch schon von Anfang an echt fehlt bei FFXIII ist ne Gesamtkarte von der welt, wo man auch mal sehen kann, wie die einzelnen Gegenden miteinander verbunden sind. Auch im Spiel hätte man da an die "Ausgänge" ruhig mal dranschreiben könne, wohin der Weg führt, ich latsch ständig falsch, das ist sowas von nervig.

Bei der Com-Einheit weiß ich jetzt auch nicht mehr, ob man die mal hatte, aber ich denke mal, dass das ein Gegenstand war, den man automatisch mit der Story hatte. Muss morgen mal gucken, ob der bei mir auch fehlt, das weiß ich jetzt gar nicht. :roll:

Also ein paar Missionen, drei oder vier glaub ich, hab ich auch mit Blender gemacht, weils mir einfach zu blöd wurde. besonders dieser Grangatch im Florilegiumsgraben. Frag mich echt, mit welcher Strategie man den normal mit 5 Sternen schafft. Den muss man ja nun jedesmal machen dort, und da hab ich so viele verschiedene Paradigmen ausprobiert, auch mal alle Ausrüstung weggelassen, aber nix hat geholfen. >_<

Orphanus hab ich glaub ich nicht mit fünf Sternen geschafft, aber genau weiß ichs nicht, da muss ich morgen auch mal gucken. Ich hab bloß bisher noch gar nicht rausgefunden, wie man überhaupt noch mal zu dem hinkommt. Der dritte Teleporter, durch den ich von dort ja zurückgekommen bin nach dem Endkampf und wo ich eigentlich gedachte hätte, dass der auch wieder zu Orphanus zurückführt, der funktioniert ja nicht. Da kommt diese Option zum benutzen nicht wie bei den anderen beiden. :? Bin dort auf Cocoon auch noch mal ganz weit bis in diese Stadt zurückgelaufen und hab gesucht, obs da noch irgendwas gibt, aber nix gefunden. :shock:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 25.04.2010, 20:36

Tha_Ira hat geschrieben:Hab nun jedenfalls erst mal eine Waffe von Fang mit meinem einen Trapez auf Maximum gebracht und die werde ich dann zerlegen, damit ich wenigstens für die nächsten drei Waffen nen Katalysator hab. Allerdings ist das dermaßen teuer, ich hab fast meine gesamten 1.6 Mio ausgeben müssen dafür. :( Wird also jetzt ewig dauern, bis ich mal die nächste so hoch bringen kann und mit den doofen Dunkelkristallen, das stinkt mir auch schon. Bei diesen besonderen Long Guis, von denen man die bekommt, hat man zwar ne 5 prozentige Chance, aber ich hab ja heute bei dem Tombery gesehen, wieviel das ausmacht, nämlich gar nix. :x


Ja, das wird noch echt teuer alles. Deswegen will ich auch lieber die Trapeze mit den Adamans kriegen, dann reichts nämlich, wenn ich die Ultimative Waffe auf erster Stufe hab. Das is mir doch echt zu teuer sonst. Das Geld geb ich dann lieber für die Dunkelkristalle und Adamantite aus. Bin eh mal gespannt, wie schwer dann diese Long Guis werden. Oder auch der Vercingetorix oder wie der heißt, das sll ja der schwerste Gegner im ganzen Spiel sein. :roll:
Tha_Ira hat geschrieben:Frag mich echt, mit welcher Strategie man den normal mit 5 Sternen schafft. Den muss man ja nun jedesmal machen dort, und da hab ich so viele verschiedene Paradigmen ausprobiert, auch mal alle Ausrüstung weggelassen, aber nix hat geholfen. >_<

Ja, das frag ich mich auch. Angeblich kann man da wohl auch eien Präventivschlag machen, aber ich hab echt manchmal ewig gewartet, dass der sich umdreht, das tut er nich. >_> blödes viech. ^^ Die Gigantine wird auch noch so ein Exemplar werden, du hattest da ja Glück aber bei mir will die einfach nicht :-/ Weiß auch nicht, warum die mich immer sieht, wenn ich hinter ihr stehe.

Sehr seltsam, das hab ich heute schonmal zufällig gelesen, das jemand nicht zurück kam, hab den Thread sogar noch offen (http://forum.trophies-ps3.de/final-fant ... -eden.html). Vielleicht hilft dir das ja weiter? Wobei die auch keine richtige antwort haben, nur dass diese Benutzenoption sehr "klein" ist, also der Bereich dazu. Da steht das aber auch nochmal mit den Long Guis, dass sie die Adamans ersetzen sowie eine Strategie für den Xiao.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 26.04.2010, 06:58

Ja, ich überlege auch noch, ob ich lieber meinen älteren Spielstand weiter nehme, wo ich die waffe noch nur auf der zweiten Stufe hab. Vielleicht probiere ich es heute noch mal mit dem Adaman und wenn ich heute ein Trapez bekomme, dann hätte ich auch erst mal wieder ein wneig mehr Motivation. Aber wenn man über so viele Tage hinweg nie Glück hat, ists schon echt niederschmetternd. >_<

ich hatte wegen dieses dritten Teleporters auch mal in einem Forum gefragt, damit ich wenigstens erst mal weiß, dass ich nicht an den falsche Stellen suche. Jemand meinte dann, ich sollte die Kamera so schwenken, dass man das Portal sieht, wobei ich das eigentlich eh immer versucht hab, also ein paar schritte zurück und dann wieder hingucken. Hab sogar noch damals ne ganze weile zusammen mit Silvio rumprobiert, ohne Ergebnis. Naja, wenn ich mal zufällig wieder im Basislager vorbeikomme, versuch ichs noch mal. Muss aber erst mal schauen, ob ich wirklich keine fünf Sterne hatte, denn sonst wärs ja eh sinnlos, oder bekam man da irgendwelche Gegenstände von orphanus? Ich denke eher nicht, weils der Endboss ist, guck aber vorsichtshalber trotzdem noch mal ins LB. ^^

edit: Achso, wollen wir diesen Thread hier nun eigetlich ins öffentliche verschieben?
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 26.04.2010, 13:57

Von mir aus können wir den gern verschieben ^^

Wegen des Teleporters kann ich auch nochml gucken, ich war da aber auch nicht wieder drin, weil ich da halt diese Trophäe bekommen hab und deswegen eh nicht wieder dort reinmuss. :) Bin ganz froh drüber. Hast du inzwischen eigentlich geguckt, ob du nochmal reinmusst?
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 26.04.2010, 18:15

Hui, heute bin ich nun für die ganzen Misserfolge der letzten Woche entschädigt worden. Hab allerdings auch etliche Stunden dafür gespielt und diese Adaman Testudos bzw. Taimais an die 30 mal bekämpft. Zuerst hatte ich es nur mit der Mäzenseele, also ohne Sammlerseele probiert und 14 Kämpfe lang gar nix bekommen. Dann hatte ich die Nase voll und wieder beide Accessoires angelegt und einen Kampf später hatte ich ein Trapezohedron. :roll: Danach hab ich dann noch mal so viele Kämpfe gemacht und am Ende noch ein zweites Trapezohedron bekommen - insgesamt hab ich daher nun schon drei. ^^ Abgesehen davon konnte ich aber auch noch sechs Platinbarren droppen. Zusammen mit den ganzen Goldstaubs von den Adaman Chelys, die ich dann immer zwischendurch bekämpfe, und ein paar Chocoboschätzen ist mein Vermögen heute von ca. 1.200.000 auf 2.400.000 Gil angewachsen. :shock: Das hat sich aber echt gelohnt, jetzt bin ich wieder versöhnt. :roll: :mrgreen:

Hab vorhin auch mal geguckt, welche Missionen mir noch fehlen. Da ich heute Mission 60 (das sind drei Gigantinen, ich wünsch dir viel Freude dabei :roll:) abhaken konnte, sind es nur noch die Missionen 51, 43, 59, 63 und 64, die ich noch gar nicht gemacht hab. Abgesehend davon fehlt mir bei Mission 9 noch der fünfte Stern (ist mir heut erst aufgefallen, muss ich mich morgen gleich mal dran machen O_o) und beim Kaktorius hatte ich ja noch gar keinen, den muss ich mir auch noch mal vornehmen. ^^"

Ach ja, die Orphanus-Trophäe hab ich natürlich auch noch nicht, hatte ich ja schon geahnt.
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 26.04.2010, 22:39

Na was ein Glück, dass es bei dir noch funktioniert hat ;) Dann kann ich ja jetzt wieder (wenn ich mal irgendwann Zeit habe >_>) wieder weiterkämpfen und auch drauf hoffen, ein Trapezohedron zu kriegen, ohne dass du das Spiel dann aus dem Fenster schmeißt :D

Sind die 3 Gigantinen so schwer? Kriegt man da dann wenigstens netterweise schnell die 5 Sterne? Oder muss man da auch Präventivschlag nutzen und so? Kann ich dich da gleich schon nach deiner Taktik fragen? xD
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 27.04.2010, 06:34

Also ich hab Blender und Vitalisator genommen für die Gigantinen, weil ich keinen Präventivschlag hinbekommen hab. Irgendeine von den dreien hat immer in meine Richtung geguckt, das war mir dann zu blöd. Zuerst hatte ich nur den Blender genommen, aber da hat mir am Ende ein Stern gefehlt, weil ich die anderen beiden dann ja auch erst noch schocken musste und ohne Buffs ging es dann auch zuerst relativ langsam, daher musste ich mit Augmentoren spielen. Dadurch hats dann am Ende zu lange gedauert und ich wollte das ehrlich gesagt auch zigmal wiederholen. Den einen Vitalisator hat man eh schnell wieder rein, nur einmal Goldstaub vom Adaman Chelys oder noch besser, zurück nach Eden udn dort Parfüm sammeln. Das werd ich vielleicht heute sowieso machen, da bekommt man ja auch über 12.000 dafür und die Gegner dort hatten mir das damals sehr häufig hinterlasssen. ^^

Was abgesehen davon noch ne Überlegung Wert ist: Auf Eden gabs ja auch einen Adaman, weiß nur grad nicht, ob es ein Taimai oder ein Testudos war, aber das ist ja im Grunde egal, da man von beiden dieselben Schätze mit der selben Wahrscheinlichkeit bekommt und sich der Kampf auch nichts nimmt. Ob es stimmt, weiß ich zwar nicht, das müsste man dann einfach mal probieren, aber in einem Forum meinte jemand, dass man nach dem Freischalten der Long Guis auf Eden noch gegen den leichteren Adaman kämpfen könnte und dort wäre dann auch gleich ein Speicherpunkt in der Nähe, was die sSche natürlich erleichtert. Werd ich dann auf jeden Fall mal probieren, ob der dann noch da ist. :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 27.04.2010, 06:42

Ah, gut zu wissen mit den Gigantinen. Aber erstmal werd ich mein Kristarium fertig machen, bevor ich mich wieder an die Missionen setze.

Es gibt ja wohl auch eine Mission, wo man einen Testudos besiegen muss, diek ann man dann ja auch immer wiederholen. Aber da ist wohl der Weg recht lang? Eden soll da wohl besser sein, ja. Mal gucken, wie gut ich heut mit Lernen vorankomme, vielleicht schaff ichs dann auch nochmal zu spielen zwischendrin.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 28.04.2010, 13:14

Hach, Glück muss man haben :D Hab gestern und heute gar nicht viel gespielt, nur jeweilse drei oder vier mal gegen so ein Adaman-Viech und hab nun insgesamt schon vier Trapeze. Jetzt fehlen mir nur noch zwei und dann kann ich das endlich abhaken. \o/
Mein Kristarium hab ich jetzt auch fast fertig, bei drei Leuten fehlt nur noch die letzte Rollenaufstufung. Bin ganz froh, dass sich das mit den Trapezohedrons nicht so hingezogen hat bisher. Hauptsache, das ändert sich jetzt nicht bei den letzten beiden *toitoitoi*
Danach werd ich mich dann ans Gil-Farmen machen, da hab ich ja gar keine Lust zu :-/
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 28.04.2010, 14:38

Grrr, jetzt machst du mich schon wieder frustig. Da fängt man viel eher damit an und denkt, amn hat wenigstens ein bisschen Vorlauf, aber nö, nun hängt man wieder hinterher. Neid!!! :evil:
:mrgreen:
Naja, wenigstens hab ich vorhin Orphanus mit fünf Sternen besiegt, nun ist das wenigstens abgehakt.
Gestern hab ich leider meine Zeit vertrödelt, weil ich den Statuenring komplettieren wollte, aber danach waren die Long Guis freigeschaltet. >_< hattest du nicht egsagt, das wäre erst, wenn man die letzte Mission im Florilegiumsgraben macht? Ich war so froh, wiel ich die letzte Mission von dem Ring mit fünf Sternen hatte und nun musste aber resetten, weil ich diese kleinen Long Guis, von denen man Dunkelkristall bekommt, nach vier versuchen imme rnoch nicht geschafft hatte und ich ja auch noch Trapeze brauche. :s dadurch war dann jedenfalls alles, was ich gestern gemacht hatte, verloren und ich hatte danach auch keine Zeit mehr (und Lust auch nicht) :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 28.04.2010, 14:45

Öh ja, ich dachte eigentlch, das wäre nach der Florilegiumsmission :o Aber da ich ja die anderen Missionen da auch noch nicht gemacht hab, wusste ich auch nicht, dass das bei anderen auch der Fall ist. Seltsam. :shock: Aber gut zu wissen, dann werd ich dich auch erstmal nicht machen, jedenfalls nicht alle xD

Hihi, nicht aufregen :D Dafür hast du ja Orphanus besiegt. Auf den Kampf hätt ich auch keine Lust mehr gehabt, der hat mich beim normalen Endkampf schon so genervt. :roll: Also die erste Stufe.
Wie bist du denn da jetzt wieder reingekommen?

Ich überleg ja, ob ich die Long Guis mit den Dunkelkristallen nich beiseite lasse und stattdessen dann Gil sammel um die Kristalle zu kaufen. Aber 5 Millionen muss man auch erstmal kriegen. Plus nochmal 2,5 für Adamantite und die Waffen, bäh. :shock:
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 28.04.2010, 15:40

Ich hab momentan 2,6 Millionen zusammen, da kann man ja noch ewig sammeln. :o

Naja, das mit dem Teleporter zu Orphanus ging halt, sobald man die Kamera hochschwenkt. Bei den anderen war das halt auch normal, dass das kam, deswegen find ich das schon etwas irreführend.
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 29.04.2010, 11:00

Tze, nun hab ich mich gestern von nachmittags bis fast 20,15 Uhr so dahintergeklemmt und zig Adamans besiegt, weil ich unbedingt ein Trapezohedron kriegen wollte, aber es hat natürlich nicht geklappt. Möff!
Lustig nur, das sich gestern so viele Platinbarren bekommen hab, dass ich zusammen mit dem auf Eden gedroppten Parfüms am Ende knapp über 2 Mio Gil zusammenhatte, da hätte ich mir genau ein Trapez dafür kaufen können. :roll: Aber das mach ich natürlich nicht, ich hoffe ja, das sich die Dinge auch so noch zusammenbekomme, und dann hab ich in der Zeit bestimmt auc genug Gil zusammen. Bin jetzt schon bei knapp 4,5 Millionen. :mrgreen:
Mal sehen, ob ich heute so ein Trapezdings bekomme. Werd jetzt mal langsam die PS3 anwerfen, muss nur erst mal ein bisschen aufräumen, weil ich bis eben an irgendwelchem Webseitenkram rumgebastelt hab und dadurch noch zu nichts anderem gekommen bin. :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 30.04.2010, 07:54

Kämpfst du jetzt eigentlich immer auf Eden gegen den Adaman? Und wer droppt da nochmal die Parfüms?

Ich hab gestern mein Kristarium nun endlich komplettiert und dafür die Trophäe eingestrichen. Außerdem hab ich noch drei Missionen gemacht. Die zweite hat nun endlich auch auf 5 Sterne geklappt, die 19. gegen den Phalangit hab ich mit Blender versucht, weil vorher alles nichts helfen wollte und ich keine Lust hatte, auf die Golduhr zu warten. Und dann hab ich noch die Mission gegen den Adaman Testudos gemacht. Da ich da ja auch bei den normalen Kämpfen immer 5 Sterne hab, war das ja ein leichtes. :D

Ansonsten hab ich so noch gegen ein paar Adamans gekämpft, immer zwischendurch mal, wenn ich auf mein Lehrbuch keine Lust mehr hatte. Hab aber nix bekommen, außer ein oder zwei Platinbarren. Inzwischen bin ich bei etwas mehr als 3 Millionen Gil und schiele neidisch auf deine über 4 Millionen (die sich gestern bestimmt nochweiter erhöht haben). *g*
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 30.04.2010, 09:10

Nee, ich bin nur neulich auf Eden noch mal bis ganz an den Anfang zurückgelaufen, weil ich gucken wollte, ob man da auch wieder runter auf das normale Cocoon kommt, und ob man da vielleicht noch Items von gegnern droppen kann, die es in den Läden nicht zu kaufen gibt. Falls man nachher nämlich wirklich auch allle Komponenten gehabt haben muss für die eine Trophäe, wärs ja blöd, wenn man vielelicht am Anfang mal irgend was nicht gesammelt hatte, was man jetzt gar nichtmehr kriegt. Weiß ja nicht, ob das dann alles durch zerlegen noch erhältlich ist. :roll: Aber da war dann einfach irgendwo Schluss und man knnte nicht emhr in die vorheigen Gebiete. Bin dann die ganze Strecke wieder zurückgelaufen und seitdem wieder auf Pulse. Gestern nachmittag hab ich dann auch wieder knapp 30 Kämpfe gegen Testudos und Taimais gemacht. Hab gleich im dritten Kampf mein viertes Trapez bekommen und dann insgesamt 10 Platinbarren, wobei acht davon schon innerhalb der ersten zehn Kämpfe kamen, danach war es dann eher ermüdend. Ich wollte ja unbedingt noch ein Trapez gewinnen, aber das hat nicht geklappt und da dann auch die Platinbarren nur noch ganz vereinzelt kamen, hat mich dann irgendwann die Lust verlassen. Werd jetzt gleich noch mal probieren, wenn ich mit Frühstücken fertig bin.
Aber ich hab jetzt insgesamt schon über sechs Millionen, wobei ich Fangs Waffen inzwischen schon alle auf fortgeschrittener Stufe hab und ein paar andere auch. Durch das MTP-Sammeln bekomme ich ja immer sehr oft Reißzahn und Dämonenfang, und wenn die sich der 99 nähern, stufe ich immer schon mal was damit auf, bevor man da was verschenkt. Musste gestern nur für 45.000 einen Katalysator kaufen, weil meine Pechblenden und Persowskit allmählich zur Neige gehen. Wobei die ja noch relativ billig sind, für die sechs Dunkelkristalle müsste man dagegen schon allein über 5 Millionen blechen. Da sind meine 6 Mio noch gar nix, pfff. O_o

Hast du eigentlich so einen Testudos oder Taimai schon mal ohne Esper besiegt? Ich habs gestern mal versucht, aber ich hab vorher keine Lust gehabt, meine Ausrüstung anzupassen, nur schnell mal die Paradigmen verändert. Naja, bin jedenfalls verreckt und hatte noch nicht mal eins von den Beinen wirklich besiegt. Immer, wenn ich das grad im Schock hatte, musste ich mich dringend heilen und dann wars immer fast abgelaufen und ich konnte nur noch wenige Male angreifen. Der nimmt ja schon beim normalen Stampfen fast die Hälfte meiner Leben weg und bei Beben siehts noch etwas übler aus. da musste ich vorher immer schnell auf drei heiler wechseln, aber später macht der noch Aufheulen oder so, da war ich dann gleich tot. >_<

Achso, Parfüm bekomt man am leichtesten von diesen Sakryonts, das sind diese weißlichen Cieth, die schon gleich in der Wiege des Orphanus rumhängen. Da musst man eigentlich nur immer vom Basislager aus hinteleportieren und dann kann man schon etliche davon bekämpfen. Parfüm hat auch eine 25%ige Chance, das kriegt man also recht oft.

Zum Adaman Taimai muss man erst zwei, drei Abschnitte zurücklaufen. es gi auf Eden auch noch zwei A. Chelys, aber bis zu denen ist es recht weit, außerdem sind die ja nun nicht sooo lukrativ. Da hat man schneller Gil mit Parfüm gesammelt und die Rotlegierung bekommt man von den Sakryonts auch als seltenen schatz, also braucht man keine Chelys. ^^

edit: Woohooo, so muss ein "Spieltag" beginnen: Erster Kampf und gleich ein Trapezohedron - ich denk, mein Schwein pfeift, als ich das seh. :shock: :shock: :shock: :mrgreen:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 30.04.2010, 09:50

Ach wie frech :O Jetzt hast du mehr Gil und mehr Trapeze :O *schnell die PS3 anwirft* Dabei muss ich doch putzen *g*

Ohne Esper hab ich die noch nie besiegt, das will ich mal irgendwann in Ruhe machen. Wenn ich mich richtig schütze, dann nehmen die mir immer nur 1/4 bis 1/3 pro Stampfer weg, daher könnt ich mir vorstellen, dass ichs überleben könnte, aber das ist bestimmt hammer aufwändig so und dauert ewig.

Sag mal, willst du dir eigentlich noch andere Spiele für die PS3 holen?

So, nu Daumen drücken, dass ich auch gleich ein Trapez krieg *haben will* ;_;
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 30.04.2010, 10:11

Ja, ich denke auch, wenn man sich mit mehr schützenden Accessoires ausrüstet, kann mans schaffen. Ich trage ja momentan ausschließlich Sachen, die Angriff bzw. bei Lightning Magie erhöhen, also alles nur für den Angriff, abgesehen natürlich von Mäzen- und Sammlerseele sowie einen Genji-Armreif mit Fang. Dadurch kriegt man natürlich im Schock dann mit Kerberos sehr schnell die TP runter, aber in dem Fall braucht man einfach mehr Schutz, da muss man das eben langsamer angehen. Die Frage ist nur, ob man es dann auch noch mit fünf Sternen schafft. :roll:

edit: Hab eben in 29 Minuten einen Testudos ohne Esper besiegt. :roll: Etwas sehr lange, aber das ist auch irgendwie doof. Die Beine gehen zwar ziemlich schnell zu schocken, bleiben dann aber auch nur ganz kurz im Schockzustand. Vor allem,w enn man noch beide Beine hat, muss man sich gerade während dieses kurzen Moments mindestesn einmal heilen. Dadurch schafft man dann nur wenige Angriffe und die nehmen auch nur richtig gut weg, wenn man vorher einige Debuffs auferlegt hat und den Sereinbonus erhöht. Das alles zusammen zu schaffen, ist echt schwer. Zudem musste ich insgesamt vier Beine bekämpfen, weil ich im ersten Schockzustand dem Adaman grad knapp die Hälfte TP weggenommen hab. >_< Gut, ein bisschen hab ich mich am Anfang verzettelt, weil ich dauernd aus Versehen das falsche Bein angegriffen hab. Durchs ständige Paradigmawechseln muss man da höllisch aufpassen, weils danach oft das andere Bein automatisch auswählt. Dadurch hab ich am Anfang ewig gebraucht, weil ich das linke geschockt, dann aber plötzlich das rechte angegriffen hab, und bei der kurzen Zeit ist das natürlich doppelt ärgerlich, weil man dann dauernd wieder von vorn anfangen muss. Naja, zumindest kann mans schaffen und sich sicher noch eine ausgefeiltere Strategie überlegen, Waffen und Rüstung noch aufstufen etc. Bei diesen starken Angriffen Beben und Gebrüll ist das Paradigma Tresor (drei Verteidiger) sehr nützlich, da hat es mir gar nicht so viel weggenommen. Allerdings muss man dauernd seien Buffs erneuern, sonst stirbt dabei auch schnell mal einer. :roll:

Was ich mich allersdings frage, wei man die Long Guis dann besiegen soll, wenn die Adamans schon so schwer sind. Dieser kleinere, von dem man Dunkelkristall bekommt, hat ja wie der Adaman Chelys keine Beine zum weghauen, da kann man also den Esper-Trick nicht anwenden. Der hat mich jedenfalls gnadenlos platt gemacht. >_<

Naja, auf jeden fall will ich FF versus XIII holen, das kommt ja für PS3 - falls es wirklich mal kommt. Angeblich denkt man auch über eine Fortsetzung von FFXIII nach, aber mal abgesehen von FF hab ich bis jetzt noch kein anderes Spiel für PS3 entdeckt, dass mich reizen könnte. Weißt du denn irgendwelche besonderen? Hab immer mal bei Amazon geguckt, aber was da so angeboten wurde - naja, war alles nicht meins.

Hihi, na dann viel Glück bei der Trapezjagd. ;) ich hoffe ja irgendwie, dass ich heute das sechste auch noch schaffe, dann könnte man endlich mal mit dem Modifizieren beginnen. Wobei ich noch gar nicht weiß, welche waffen man nun am besten dafür auswählt, damit man die dann auch für die schwersten Gegner gut nutzen kann. :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 30.04.2010, 13:47

Naja, magere Ausbeute. :roll: Hab jetzt fünf, aber immerhin, es fehlt nur noch eins. Bin ja froh, dass man davon nicht 10 oder 20 braucht. :roll: Du hast ja bestimmt schon alle voll oder?

Hab mir eben noch die Chocobo-Schatzsuchtrophäe geholt, hab da bisher immer nur ab und zu mal Schätze gesucht (ich find, die Schätze findet man ohne LB auch nicht wirklich oder ich bin einfach zu blöd dazu *G*) und dachte mir, dass ich mich ja dann jetzt mal darum kümmern könnte.
Wie das mit den Long Guis werden soll, weiß ich auch noch nicht. Mag gar nicht dran denken *G* Hast du denn da schonmal nach einer Strategie gesucht und versucht die umzusetzen?

Ne Freundin meinte mal, dass VS 13 wohl in Japan schon Ende des Jahres rauskommen soll, das heißt, bei uns könnte es dann nächstes Jahr im Frühjahr kommen. Wär ja schön, aber da ich dazu sonst nichts weiter gefunden hab, muss man abwarten. Aber sie meinte, sie hätte zumindest gehört, dass noch dran gearbeitet wird, eingestellt isses daher wohl nicht. Soll aber ja wohl eher ein Actionspiel werden als ein Rollenspiel? Aber wie das dann genau aussieht, mal schaun. ^^
Ansonsten will ich auf jeden Fall noch Overlord 2 spielen (den ersten Teil hab ich damals auf dem PC gespielt und fand ihn echt lustig *g*) und Heavy Rain. Ansonsten guck ich dann irgendwann mal, was es so an netten Spielen gibt, will da aber auch eher im Rollenspiel bereich bleiben. White Knight Chronicles klang so ganz interessant, aber ich hab mich noch nicht wirklich damit beschäftigt, wer weiß, ob ich nach ein paar mehr Details nicht abgeschreckt bin. ^^

Weißt du inzwischen, welche Waffen du für welchen Charakter upgradest?
Bei Light bin ich mir unschlüssig, ob ich diese Sturmklinge oder das Löwenherz/Ultima-Schwert nehme, ersteres hat bessere Werte, das andere hat den Blitzschocker. Bei Sazh schwanke ich zwischen drei, aber wahrscheinlich ists da eher egal, den benutz ich am wenigsten von allen *g* Snow kriegt wahrscheinlich den aufgewerteten Wilden Eisbär, bei Hope schwanke ich zwischen Otshirvani und Ninurta, vielleicht ist aber auch Windschnitter oder Vidohunir nicht soo schlecht, ich weiß auch nicht xD Bei Vanille wirds wohl auf die Dornenrute hinauslaufen, aber auch Vanille nehm ich nicht so oft. Und bei Fang wirds wohl auf Gae Bolg hinauslaufen, die ist wenigstens einheitlich für beides gut. Ich nehmda lieber etwas "schwächere" und krieg dann dafür keine negativen Effekte, glaub ich.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 30.04.2010, 16:31

Ich hab heute insgesamt 3 Trapeze bekommen, hab jetzt also schon 7 und auch über 7 Millionen Gil. :mrgreen:
Mit den Long Guis hab ich mich noch nicht befasst, hab ja eh noch keine, da ich das ja letztens resettet hab. Will auch erst noch ein paar Platinbarren sammeln, bevor ich das mache, wobei ichs jetzt auch nicht mehr sooo ewig rauszögern will, da man ja auch mit Parfüm relativ schnell Gil sammeln kann. Wobei es natürlich auch nicht schlecht wäre, wenn ich nebenbei noch das ein oder andere Trapez bekomme, dann muss ich mich nicht unbedingt auf eine einzige Waffe versteifen, sondern kann auch mal bei einem von meinen Hauptstreitern zwei verschiedene mit ihren besonderen Vorzügen nutzen. Ich bin da nämlich auch noch total unsicher, für welche ich mich entscheiden soll. Bei Fang kämpfe ich momentan ja immer mit dem Drachenhorn, das hat ja die höchste physische Angriffskraft. Meist nehm ich sie ja eh als Brecher und da säbelt sie ganz schön was weg. Aber vielleicht braucht man auch mal Magie, deswegen wär noch eine zweite Waffe ganz schön. :roll:

Hilft dir denn bei der Chocoboschatzsuche das LB? :shock: Ich dachte, das ist jedesmal Zufall, wo die Schätze zu finden sind, oder gibts bei den fünf besonderen Schätzen feste Stellen? Hab die ja schon lange, aber ich hab die einfach so zufällig während des Reitens gefunden. Hab halt zwischendurch immer mal nen Chocobo genommen und wenn dann ein Ausrufezeichen kam, hab ich das ausgegraben. Geht eigentlich ganz leicht, man musst nur drauf achten, in welche Richtung der Chocobo guckt, wenn er einen Schatz wittert, dann findet man das ziemlich schnell. Die sind auch immer in solchen Erdflecken, wo der Boden halt braun ist und nicht grün. Aber am Anfang hatte ich auch Probleme damit, weil ich das mit dem blinkenden Ausrufezeichen nict richtig verstanden hatte. Das blinkt ja nicht wirklich, es hupft imemr nur hoch und runter, und je schneller das geht, um so näher ist man dem Schatz. Das war halt ein bisschen komisch erklärt, deswegen wusste ich es zuerst auch nicht. Mittlerweile hab ich aber bestimmt schon an die hundert Schätze ausgegraben, nur leider ists meistens billiger Kram. Ab und zu mal Goldstaub, Mogry-Puppen oder noch seltener ein Goldklumpen. Der ist natürlich nicht übel, aber ich hab da bis jetzt vielleicht drei oder vier davon gehabt.

Wo hat deine Freundin diese Infos denn her? Ich google da schon andauernd, obs mal was aktuelles gibt, aber die Meldungen sind alle schon Jahre alt. O_o Es wurde ja mal gesagt, dass das Spiel eher so wie Kingdom Hearts würde, also halt ein Action-RPG, aber das fände ich jetzt gar nicht so schlecht. Kommt halt drauf an, wie das KS am Ende wirklich ist.
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Steinecke
     
    Steinecke

Zurück zu Bibliothek

cron