Diskussionen über Spiele, Bücher, Filme etc.

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 30.04.2010, 17:05

Gibst du mir das eine Trapez? :D Und ein paar Platinbaaren? :D Ich hab jetzt grad 4 Mille zusammen. ;__; Jetzt bist du mir schon weit voraus. Muss nochmal bei Fang gucken, vielleicht ist so ein Drachenhorn ja auch nicht schlecht. Aaach man *g* Naja, erstmal ist mein Controller leer und muss aufladen. Wie viel Stunden hast du eigentlich auf deinem Counter? :o

Ach, ich weiß immer nie, wo ich dann genau gucken muss. Dass ich da auf die braunen Stellen gucken muss, hab ich auch erst heute rausgekriegt, das erleichtert es schon mal. Aber ich hab mal versucht, es anhand dieses hüpfenden Dings rauszukriegen, das hat mir nicht geholfen und der Chocobo hat auch immer irgendwie nicht vernünftig geguckt, also hab bin ich dann rumgelaufen und wenn ein Ausrufezeichen kam, hab ich geguckt, wo auf der Karte der nächstmögliche Punkt war. Und da ich dann heute das fertig machen wollte, hab ich dann einen Chocobo genommen und bin einmal die Karte abgelaufen und da musste ich ja auch wissen, wo in etwa was ist.

Meine Freundin arbeitet in nem Computerspieleladen, ich weiß nicht, ob die das da irgendwie mitbekommen hat, weil die da interne News kriegen oder ob sie da sonst irgendwie leichter Zugang hat, oder ob sies irgendwo mal gelesen hat. Müsst ich sie nochmal fragen, aber die war jetzt schon länger nicht mehr online. Auf jeden Fall fänd ich so ein Action-KS auch nicht schlecht, solange es halt nicht so Shootermäßig wird? Da fällt mir ein, hast du eigentlich damals Dirge of Cerberus auf der PS2 gespielt?
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 30.04.2010, 18:20

Und bei Fang wirds wohl auf Gae Bolg hinauslaufen, die ist wenigstens einheitlich für beides gut. Ich nehmda lieber etwas "schwächere" und krieg dann dafür keine negativen Effekte, glaub ich.

Aber "Positiveffekt" ist doch die Nexusgruppe, die geht doch bei der höchsten Stufe eh verloren - ist ja bei allen Waffen in der letzten Form so. Ansonsten hat diese Waffe Vergeltung ++, das ist nur für den Verteidiger nützlich, weil der dann wohl öfter oder stärker kontert. Denk ich jedenfalls.

Das eine Trapez hab ich schon verbraucht. Hab Fangs Nimrod-Lanze modifiziert, da die sowohl bei Magie als auch physisch mit die höchsten Werte hat. Kann zwar nicht schocken, aber da sie eh meist als Brecher fungiert, ist das nicht so schlimm.

Was meinst du mit "das fertig machen"??? Die Chocoboschatzsuche ist doch unendlich, da gibst immer wieder fünf Schätze zu finden,w enn man die Steppe zwischendurch verlässt oder das Spiel ausmacht. Außerdem sieht man das wirklich, man muss den Chocobo erst immer ein bisschen drehen und dann von oben gucken, ob er den Kopf genau grade hält oder leicht zur Seite. Manchmal klappt es nicht gleich, wenn man am Anfang zufällig mit dem Rücken in Richtung des Schatzes steht, aber das merkt man dann ja schnell, wenn das Ausrufezeichen weggeht oder langsamer hüpft. Dann muss man eben noch mal in die andere Richtung gucken. Hab da eigentlich nie Probleme.

Dirge of Cerberus hab ich nicht gespielt. Habs zwar, aber das hat bisher nur Silvio gespielt. Ich hab nur ab und zu mal mit zugeguckt.
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 30.04.2010, 21:37

Boa, ich hab grad mal ausgerechnet, wieviel ich bezahlen müsste, wenn ich jetzt alle Katalysatoren, die mir momentan zum Aufstufen sämtlicher noch von mir benötigten Waffen und Accessoires fehlen, bezahlen müsste. Das wären reichlich 7.5 Millionen, aber dann hätte ich erst mal nur die Katalysatoren Perowskit, Pechblende, Adamantit und Dunkelkristall. (Die anderen hab ich nicht mit gerechnet, weil ich davon ne Menge hab und wohl kaum was kaufen muss) Für die EXP kämen dann ja aber noch mal Millionen dazu. O_o
Ich kann echt nur hoffen, dass ich diese Xiao Long Guis schaffe und die Dunkelkristalle nicht kaufen muss. :shock: :shock: :shock:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 01.05.2010, 14:20

Naja, ich dachte mir, dass dieser "NIcht zu schocken"-Effekt vielleicht nachteilig sein kann, aber eigentlich hast du schon recht, dass dass dann die anderen beiden übernehmen können, sie hält ja die Leiste zumindest an. Ging mir auch nicht um die Nexusgruppe Positiveffekt, die is mir relativ egal. MIch hat eher das Nicht zu Schocken bzw. die Unausgewogenheit bei den anderen Waffen gestört. Werd dann wohl auch auf die Nimrod-Lanze umsteigen.

Ja klar, ist die unendlich. Aber nachdem du 20 Schätze gesammelt hast kriegst du die Schleife und eine Trophäe. Das hatte ich beides noch nicht ;) Muss das nochmal ausprobieren mit dem Chocobo, ob ich das auch so hinbekomme. Aber eben hab ich erstmal nur bisschen Adamans gejagt mit der Hoffnung auf ein Trapez. Aber nööö, wollten sie mir nicht geben, dafür wenigstens 4 Platinbarren. Da ich dann keine Lust hatte, die Karte zu verlassen, damit die alle wieder auftauchen, hab ich erstmal ausgemacht. Aber das hatte ich auch noch nie, dass mir alle vier was gegeben haben, der mit den Wölfen zusammen rückt nie was raus sonst *grml*
Hab jetzt auch 5 Millionen Gil, aber das wird wohl noch dauern, bis ich mal genug zusammen hab. Das mit den Katalysatoren nervt eh *G* Ich meine, einige kann man ja von Gegnern kriegen, aber das ist jetzt in dem aktuellen Kapitel natürlich nicht mehr möglich. :roll: Da muss man sich ja praktisch schon vorher ausführlich mit allem beschäftigen, um da nix zu verpassen. Wenigstens sind die nicht ganz so teuer, wie Dunkelkristalle.
Hast du denn die letzten Waffen für alle schon gekauft? Die sind ja auch so schweineteuer. Die ganzen Komponenten werd ich mir wohl hauptsächlich durch die Reaktoren besorgen oder durch leichtere Missionen, die Bomber-Seelen geben ja recht gute EP. Aber das kommt auch drauf an, was schneller geht und wie motiviert ich bin. xD
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 01.05.2010, 14:48

Ich dachte eigentlich, die Schleife ist einfach nur einer von den fünf besonderen Schätzen, die man nur einmal findet und es ist eben Glück, ob man die nun früher oder später findet. Abgesehen davon kriegt man Schleifen ja auch von den Kaktrinen im Florilegiumsgraben. Ich hatte von denen damals schon zwei gedropt und dann halt die eine vom Chocobo, dadurch hab ich schon ewig lange drei von denen. Hab eine auch schon auf Stern, fehlt halt nur so ein oller Dunkelkristall für die Superschleife. ^^"

*lol* Ich hatte eben die Nase voll von Eden - die Musik dort (falls man das so nennen will) ging mir nach ner Weile einfach nur noch auf die Nerven, deswegen bin ich jetzt wieder in der Steppe. Hab gleich erst mal den rumlatschenden Taimai platt gemacht und der gibt mir natürlich sofort ein Trapez. >_< War irgendwie klar - jetzt, wo ich die nötigen endlich zusammen hab, kommt das Zeug andauernd, dabei würde ich erst mal richtig Knete sammeln. Naja, hab gleich danach meine MTP wieder aufgefüllt (mit Leos) und sofort den Testudos gemacht -> Platinbarren bekommen. So macht das natürlich Spaß, aber wer weiß, obs so weitergeht. Sicherlich nicht. :roll:

Diese Waffen, die man nur kaufen kann (ist das bei jedem nur eine?) habich momentan nur von Fang. Die anderen muss ich halt auch noc kaufen, deswegen muss ich ja auch noc jede Menge Gil sammeln. Doof nur, dass ich jetzt gar nicht mehr richtig zeit zu Spielen hab. Hatte eiegntlich gedacht, dass ich im Urlaub damit schon sehr weit komme, aber das zieht sich echt hin. >_<
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 01.05.2010, 14:53

Nee, die fünf besonderen Schätze kriegst du ja eben nach einer bestimten Anzahl an gesammelten, nicht besonderen Schätzen. Die gibts auf jeden Fall irgendwann und wenn du da alle von hast, gibts auch die Trophäe. Bei den Kaktrinen war ich noch nicht so oft, da sind mir immer alle bis auf eine weggerannt, das war mir zu doof. ^^

Hast du denn die Mäzenseele auch wieder abgelegt, damit die Wahrscheinlichkeit für Platinbarren wieder besser ist? :D Und wahrscheinlich sind solche guten Läufe eher die Ausnahme, hab mich auch gewundert, dass es bei mir so gut geklappt hat. Was hast du in Eden gemacht? Warst du da bestimmte Komponenten sammeln?

Ja, das ist bei jedem nur eine. Also man kann natürlich alle kaufen, aber die anderen findet man auch so. Ich habs nur dooferweise mal geschafft, eine von Sazh zu übersehen unterwegs, die musste ich auch noch nachkaufen, die war aber nicht so teuer. Gekauft hab ich mir da noch keine, das kommt dann später.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 01.05.2010, 15:43

Nö ich hab die Mäzenseele noch an. Aber das hatte ich davor ja auch und da kam das fast nie. xD Hab jetzt erst mal aufgehört. Allmählich nervt das ständige gekämpfe, brauch erst mal ne Pause. -_-

Auf Eden hab ich Parfüm gesammelt, aber wie egsagt, dort ist ne doofe Atmosphäre und auch die Musik ist ätzend. Da lauf ich lieber auf Pulse rum, macht iwie mehr Spaß. ^^

Wegen der Waffen hab ich grad im Spiel geguckt und alle, die mir noch fehlen, also die fünf, die man nicht in Schatztruhen finden kann, gekauft. Nun ist die 7 an vorderster Stelle schon wieder auf ne 5 gesunken, weil ich ja gestern auch Fangs ultimative Waffe schon mal bis über 60 aufgestuft hab. Brauch ich dann ja eh für alle drei eine auf Maximum wegen der Long Guis, damit man wengstens ne Chance hat. O_o
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 01.05.2010, 21:31

Das mit den Katalysatoren nervt eh *G* Ich meine, einige kann man ja von Gegnern kriegen, aber das ist jetzt in dem aktuellen Kapitel natürlich nicht mehr möglich. Da muss man sich ja praktisch schon vorher ausführlich mit allem beschäftigen, um da nix zu verpassen. Wenigstens sind die nicht ganz so teuer, wie Dunkelkristalle.

Naja, Millerit, Rosenspat und Kobald bekomm ich öfter mal durch die Chocobosuche, Rotlegierung bekommt man auch leicht zusammen, hab davon schon zig verkauft, weil ich die auf Eden von diesen Sakryonten oft bekomme udn auch die Adaman Chely geben ja öfter mal welche. Von daher sind die jetzt kein Problem. Diesen Mnar-Stein braucht man auch höchstens ein, zweimal, da diese ganzen Elementar-Epistels, für dessen Modifikation man den bräuchte, sich laut Buch alle in dasselbe Item verwandeln, den 20-er Würfel. Und den ha ich eh schon, also muss ich dafür nix mehr tun und brauch auch keinen Katalysator. Pechblende und Adamantit kann man glaub ich sowieso nicht droppen, hab die jetzt jedenfalls bei keinem regulärem Gegner gefunden. Das einzige, von dem ich noch jede Menge hätte droppen sollen, ist das Perowskit. Die gabs ja nur von diesen Gegnern in Orphanus Wiege, wo man nun nicht mehr hinkommt, und ich brauch noch fast 30 Stück von denen, das sind etwa 900.000 Gild. >_<
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 02.05.2010, 15:43

Böh, der gibt mir einfach keine Trapeze mehr. Da fehlt mir ein doofe Ding und was ist? Nix kommt. Hab schon so viele Platinbarren, dass ich jetzt über 6,5Millionen zusammen hab damit, aber ein Trapez will er nicht mehr droppen *grml*

Von den Perowskits brauch ich zum Glück "nur" noch 21, weiß aber auch nicht, ob ich davon noch welche im Inventar hab oder ob alle aufgebraucht sind.
Schade, dass gerade diese günstigen auch so kommen, is ja wieder typisch *G*

Parfüm hab ich auch mal versucht auf Eden zu sammeln, das wurde mir aber zu selten gedroppt. Stattdessen hab ich haufenweise Rotlegierungen bekommen, selbst nachdem ich die Mäzenseele abgelegt hab. Das war mir dann zu doof und ich bin wieder gegangen. Da krieg ich ja mehr Goldstaub von den Chelys als da Parfüm und das bringt ja genauso viel. ^^

Und jetzt geh ich erstmal wieder aufräumen, doofes Spiel, doofe Trapeze. xD
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 02.05.2010, 16:14

Und ich krieg nur noch Trapeze, jetzt wo ich Gil brauche >_< Hab eben schon wieder eins bekommen, mäh. Dafür hab vorhin mal für Lightning eine ultimative Waffe gebastelt - die, bei der man bei Engel nen TP-Bonus bekommt - und auch auf Stufe 100 gebracht. ^^ Jetzt ist Light fast so stark wie Fang, nur dass Fangs Waffe erst auf Stufe paarundsechzig ist, das wird sich also noch ändern, bevor ich in die Long Gui-Schlacht ziehe. :roll: Meine Gil sind allerdings auf etwas über 4 Mio geschrumpft. Übel, übel... >_<
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 02.05.2010, 16:15

Ich seh schon kommen, dass ich am Ende, wenn ichmeine Trapeze alle hab (sollte es jemals soweit kommen, ich glaubs ja langsam nichmehr *grr*), auch keine Platinbarren mehr bekomme. Gestern hatte ich acht und heute auch schon vier, dabei hab ich noch gar nicht gespielt. Ich machs im Moment aber uach so, dass ich neulade, wenn ich gar nichts bekomme, is mir zu blöd sonst.
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 02.05.2010, 16:26

Gestern hatte ich acht und heute auch schon vier, dabei hab ich noch gar nicht gespielt.

:shock: :shock: :shock: Also den Trick musst du mir unbedingt mal verraten. :mrgreen:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 02.05.2010, 16:27

Da fehlt ein "viel" :D Schön wärs, wenn das auch ohne ginge. *g*
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 02.05.2010, 18:36

Juhu, ich hab mein Trapez :silvester: :D
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 02.05.2010, 18:39

Gratuliere :D
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 04.05.2010, 18:49

Hui, ich hab grad eben diesen Spartakus besiegt und nun hab ich ne neue Trophäe und den dritten Genji-Reif bekommen. ^^ Außerdem hab ich heute Kains Lanze endlich auf 100 gebracht und schon mal Vanilles Morbolrute in Nirvana umgewandelt. Sobald ich die auch auf 100 hab,w erd ich mich an den Xiao Long Guis versuchen. :roll:
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 04.05.2010, 19:18

Wie kommts, dass du jetzt mit Vanille in der Party kämpfst? :o Und wieso hast du dich für die Morbolrute entschieden, gibt es da auch einen Grund für? :D Bin nur neugierig, weil ich die wegen der %-Verbesserung für Tod wohl eher nicht genommen hätte.

Ich hab heut nicht gespielt, werds wohl diese Woche auch nicht schaffen, zu viel anderes zu tun :-/
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 04.05.2010, 20:30

Im Moment kämpfe ich noch nicht mit Vanille, aber für die Long Guis brauch ich dann ja nen guten Heiler, also entweder Hope oder Vanille. Hope hat aber halt weniger TP, deswegen will ich Vanille nehmen.

Die Spezialfähigkeit Entkräftung++ geht außerdem nicht verloren, wenn man die Morbolrute zu Nirvana umwandelt. Da ändert sich also nichts, wenn man Vanille für den Todzauber benutzen will. Man hat halt nur nicht mehr diesen Nexuseffekt für die dauer der positiven Zustände, aber da ich bisher eh noch nie diese beiden Accessoires für Not-Flor udn Auto-Flor benutzt hab und es auch nicht vorhabe, bringt mir der eh nix. Ich finde die ganzen Accessoires, die irgendwelche Buffs initiieren, sowieso Kacke, da sie ja nicht den ganzen Kampf lang halten, sondern nur einmal. Gerade bei schweren, langwierigen Kämpfen muss man die Buffs dann eh wieder erneuern, da kann ich das auch gleich selber machen und nutze den Slot lieber für ein Accessoire, was mir nen dauerhaften Vorteil bringt. :roll:

Ich habe heute erst mal 11 oder 12 Platinbarren gedropt. Das hat diesmal echt gut geklappt, manchmal hab ich alle zwei oder drei Kämpfe einen bekommen. ^^ Aber irgendwie wars mir dann zu langweilig und ich wollte endlich mal wieder etwas Abwechslung. Ist ja auch echt dröge, wenn man tagelag immer nur denselben Ablauf hat: Adaman platt machen - ein paar Meter nach hinten laufen und dreimal die Vierergruppe Leos plätten, um wieder drei MPT zu voll zu bekommen - und dann dasselbe von vorn. >_<
Deswegen wollte ich heute mal probieren, ob ich diesen Spartacus schaffe. Beim ersten Anlauf hatte ich in der Endphase des Kampfes mit meinen Paradigmen Probleme, weil der Kerl sauschnell ist und ich neben Heilen, Buffen und Debuffen einfach nie mehr zum Angreifen Gelegenheit hatte. Hab dann beim zweiten Versuch in allen Paradigmen wenigstens einen Brecher rein genommen, damit der Serienbalken, der bei Spartakus extrem langsam steigt, erhalten bleibt. Dadurch konnte ich dann in der dritten Kampfphase auch noch Schaden verursachen und zum Schluss hab ich Kerberos genommen und den Typen plattgewalzt. Das hat dann auch echt prima geklappt, hab bei diesem zweiten Versuch auch gleich 5 Sterne gekriegt, grad mal etwas über die Hälfte der vorgegebenen Zeit gebraucht. ^^
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 07.05.2010, 18:39

Hui, heute hab ich viel geschafft. ^^ Hab Vanilles Waffe auf Maximum gebracht und dann einfach mal die Long Guis freigespielt. Hab mich dann an den Xiao Long Guis versucht und gleich alle 6 Dunkelkristalle hintereinander bekommen. Komisch wars nur, dass zuerst echt nach jedem Kampf einer kam und kaum hatte ich sechs, kam gar nix mehr, nur ganz selten mal ein Goldklumpen. :o Egal, jedenfalls habe ich jetzt meine Accessoire-Liste komplett bis auf die Golduhr. Nun muss ich mich nur noch mit den Waffen befassen, mal schauen, wie weit ich mit meinen restlichen Gil dabei komme.

Übrigens gibts in der Steppe immer noch einen einzelnen Adaman Taimai, da kann man also auch noch Platinbarren droppen, ohne extra nach Eden zu müssen. :)
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 07.05.2010, 18:45

So, ich hab inzwischen meine Kaiserlanze, aber noch nicht auf Maximum (hatte sie mal auf Maximum und vergessen zu speichern xD Und dann festgestellt, dass das nicht so einen großen Unterschied irgendwie gemacht hat, daher lass ich das erstmal O.O). Außerdem die fehlenden, teuren Waffen gekauft. Nun hab ich nur noch 4,5 Millionen ;__; Aber heute gabs nochmal zwei Platinbarren und ich hab noch zwei Missionen auf 5 Sterne gebracht.
Wollte mich dann an Mission 52 wagen, aber die hat mich so mit negativen Sachen vollgepumpt, dass ich da nur 2 oder 3 Sterne geschafft hab. Böh. Muss die auch noch im Florilegiumsgraben machen, da ist das auch die einzige, die ich noch nicht mit 5 Sternen hab, aber ich hatte keine Lust, da durchzulaufen und es dann doch nicht zu schaffen. Also lieber erstmal die da machen und gucken, wies am besten geht. Hast du die Zirnitra schon mit 5 Sternen geschafft?

Ah, als Heiler ist Vanille besser, das stimmt. Ich mag die nur sonst nich so wirklich leiden, mit ihrem Rumgequietsche. *schüttel*

oh, nu haste dazwischen gepostet - dann kannste mir bestimmt deine Technik gegen die Xiaos sagen oder? :D
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 07.05.2010, 19:18

Kaiserlanze? Wer hat die denn, oder meinst du Kains Lanze?

Ich mag Vanille auch nicht im Kampf, zum einen wegen ihrer blöden Laute, die sie von sich gibt, und auch ihre Waffe finde ich schrecklich. Ich weiß nicht, aber ich habs irgendwie lieber, wenn meine Streiter ordentlich zuschlagen/-hauen, also mit Schwert, Faust oder halt auch ner Lanze. Bei diesen anderen Waffen, die Pistolen von Sazh oder diese komische von Vanille hab ich irgendwie immer das Gefühl. als wenn das gar nichts bewirkt, auch wenns nicht stimmt, aber mir fehlt da einfach was dabei. :roll:

Hast du nun eigentlich noch mal wegen Vanilles Morbolrute geguckt? Du hattest doch da so was wegen Tod gesagt, dass du die deswegen nicht aufstufen würdest.

Zinirtra gibts ja mehrmals. Eine Mission mit der muss ich noch machen, die in Yashas Massiv. Im Florilegiumsgraben hab ich die schon lange geschafft und die an diesem Höhlensee hatte ich mit fünf Sternen, aber dahatte ich ja hinterher noch mal resettet. Heute hab ich keine fünf Sternebekommen, war mir auch erst mal egal, weil ich nur schnell die Long Guis freischalten wollte. Damals hatte ich es auch nicht gleich geschafft, da geh ich dann vielleicht mit der Golduhr noch mal hin, damit ich die nicht völlig umsonst rumtrage. :D

Bei dem Xiao muss man eigentlich nur immer rechtzeitig auf Tresor gehen, wenn er Beben, Ultima oder Aufheulen castet. Beben macht er immer gleich zum Kampfbeginn, also am besten gleich mit Tresor starten. Danach zwei drei Runden Buffen und dann geh ich erst mal auf zwei Heiler + Fang als Manipulator. Zuerst Gemach casten, damit der Xiao nicht so oft angreift. Ich hab dann halt immer zwischen Drillingsspalier (3 x Aug.), Malträtierung (3 x Man.) und Heilschlacht (Man+Heil+Heil) hin und her gewechselt, bis meine Party alle Buffs hatte und der gegner Deprotes, Devall, Morbid und Gemach. Dann auf Blitzschlag. Wenn er geschockt ist, den Serienbonus mit Blitzschlag über 800 treiben und dann mit Kerberos platt machen. Meistens schaff ichs gleich beim ersten Schock, kommt aber drauf an, wie oft er Ultima und Aufheulen macht. Bei mir dauert der Kampf so etwas über 2 Minuten und bisher bin ich auch nur beim ersten Versuch gestorben, weil der Xiao Aufheulen gemacht hat und dann gleich Beben hinterher, während ich mit Exanima belegt war und nichts tun konnte. Vielleicht war ich auch zu langsam mit dem Paradigmenwechsel, ist danach jedenfalls nicht noch mal passiert und ich hab bestimmt an die 15 solcher Kämpfe gemacht, wenn nicht noch mehr. ^^
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 07.05.2010, 20:27

Vielen Dank für den Tipp :) Werd den dann sicher nähcste Woche mal ausprobieren, wenn ich wieder zu Hause bin.

Und ja, ich meinte Kains Lanze, ich dachte auch ich hätte das geschrieben, war wohl grad abgelenkt von was anderem, doof :shock:
Mir gehts da genauso wie dir, ich mag auch am liebsten mit "richtigen" Kämpfern kämpfen. Sazh find ich mit den Pistolen noch okay, aber Vanilles Waffe sieht aus wie ein Kinderspielzeug. :roll:

Ja, ich hab die Zinirtra gemacht, die direkt in der Steppe auftaucht und allein unterwegs ist. Ich glaub, die gibts auch insgesamt nur drei Mal und die anderen beiden wären entweder im Florilegiumsgraben oder mit anderen Gegnern zusammengewesen, darauf hatte ich keine Lust.

Ich werd jetzt vielleicht gleich nochmal ein halbes Stündchen spielen und dann ins Bett gehen. Morgen früh Tasche packen und noch Sachen vorbereiten, bevor es dann zu meiner Schwester geht. Ich weiß daher auch noch nicht genau, wie oft ich hier reingucken kann. Werd sicher ab und an am PC sein, weil ich ja auch arbeiten muss, aber mal sehen, wie viel Zeit mir da überhaupt bleibt. :) Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg beim Kämpfen ;)
Ich hoffe nur, dass ich auch so schnell die Dunkelkristalle kriege. :shock:
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Tha_Ira » 07.05.2010, 21:29

Bin nur neugierig, weil ich die wegen der %-Verbesserung für Tod wohl eher nicht genommen hätte.


Die Spezialfähigkeit Entkräftung++ geht außerdem nicht verloren, wenn man die Morbolrute zu Nirvana umwandelt. Da ändert sich also nichts, wenn man Vanille für den Todzauber benutzen will. Man hat halt nur nicht mehr diesen Nexuseffekt für die dauer der positiven Zustände, aber da ich bisher eh noch nie diese beiden Accessoires für Not-Flor udn Auto-Flor benutzt hab und es auch nicht vorhabe, bringt mir der eh nix. Ich finde die ganzen Accessoires, die irgendwelche Buffs initiieren, sowieso Kacke, da sie ja nicht den ganzen Kampf lang halten, sondern nur einmal. Gerade bei schweren, langwierigen Kämpfen muss man die Buffs dann eh wieder erneuern, da kann ich das auch gleich selber machen und nutze den Slot lieber für ein Accessoire, was mir nen dauerhaften Vorteil bringt.


Hast du nun eigentlich noch mal wegen Vanilles Morbolrute geguckt? Du hattest doch da so was wegen Tod gesagt, dass du die deswegen nicht aufstufen würdest.


Hattest du das überlesen? Ich warte schon die ganze Zeit, dass du was dazu sagst. :roll:


Bei dem Xiao Long Gui musst du halt dann noch gucken, dass du gute Ausrüstungen anhast. ich hatte ja meine drei Waffen alle auf Maximum und bei den Accessoires hab ich erstmal jedem einen Genji-Reif gegeben. Ansonsten hab ich Fang 2 Kraftfäustlinge (Stern) und eine Königswehr (Stern) gegeben. Lightning hab ich eigentlich das gleiche gegeben, soweit vorhanden, und Vanille dann die Mäzenseele sowie alles, was Magie erhöht, also Magiersignum, Zauberspiegel etc. Die Kämpfe gehen ja auch ziemlich schnell, da krieg ich locker die fünf Sterne. Man hat über zehn Minuten Zeit für drei Sterne und ich brauch nicht mal drei, also kein problem. Selbst wenn ich noch ein zweites Mal schocken musste, reichts noch für fünf Sterne. ^^
Bild
Tha_Ira
Wächterin
Benutzeravatar
Wächterin
offline
Beiträge: 29
Registriert: 05.10.2007, 16:01
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 08.05.2010, 07:37

Wah, nee, gelesen hab ichs, aber immer beim Antworten vergessen. Ich hatte das mit der Nexusgruppe bloß einfach verwechselt, sorry für den "Aufruhr". ^^" Bin mit meinen Gedanken irgendwie auch nur halb bei der Sache (also nicht hierauf bezogen, sondern eher so allgemein, so viel zu tun ^^").
Werde aber wahrscheinlich trotzdem die Dornenrute nehmen, da ich, wenn ich Vanille als Heilerin nehme, sie ja auch noch angreifen muss und da ist mir das andere zu unausgewogen, glaub ich.
Hab gestern nun auch alle Amantite gekauft (waren doch nur 5 oder hab ich irgendwo was übersehen? *grübel*) und die Waffe von Lightning auf die dritte Stufe gebracht, aber noch nicht gemaxt.

Hast du dich an den normalen Long Gui auch schon gewagt? ^^
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

Re: Final Fantasy XIII

von Leyja » 08.05.2010, 10:18

Boah, diese Zirnitra is ja bescheuert >_> Hab mich heute vormittag, nachdem die Adamans nichts droppen wollten, nochmal an die in der Steppe (Mission 52) gesetzt, die ging dann noch relativ schnell im zweiten oder dritten Anlauf. Hab den Kampf abgebrochen, wenn ich gemerkt hab, dass es zu lange dauert. Dann dachte ich, ich hätte raus, wie ichs machen müsste und bin in den Florilegiumsgraben, um dann auch gleich den Grangatch mit Blender auf 5 Sterne zu kriegen.
Hab dann da auch schön vor dem Kampf gegen Zirnitra gespeichert, was echt gut war. Ich glaub, ich hab ne halbe Stunde oder so nur diesen Kampf wiederholt, weil ich den dann auch endlich schaffen wollte mit dem höchsten Rang. Alles mögliche ausprobiert, bis es dann eeeeendlich geklappt hat. Puh. Wenigstens hat es sich ansatzweise gelohnt und die 10 Bomberseelen kann ich gut gebrauchen. ^^
Leyja
Wächterin
Wächterin
offline
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2008, 07:57
Wohnort: Hannover

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Steinecke
     
    Steinecke

Zurück zu Bibliothek

cron